TCP/IP-Protokollwelt

Menu
P

TCP/IP-Protokollwelt

Das Transmission Control Protocol/ Internet Protocol (TCP/IP) ist weit verbreitet. TCP/IP wird im Intranet wie im Internet eingesetzt. Dabei arbeitet es mit LANs (Ethernet), wie auch mit der WAN Technologie (ATM, ISDN, SDH) zusammen. Die TCP/IP Protokollsuite umfasst eine Vielzahl von höheren Protokollen, wie File Transfer, Terminal Emulation und E-Mail. Das Internet übernimmt multimediale Funktionen, so dass die Realisierung von QoS im Internet eine zentrale Rolle spielt. Sie erhalten mit diesem Seminar eine Einführung in die Leistungen und Funktionen des TCP/IP und die gängigsten Netzdienste.

Inhalt


  • Einführung
    • Grundbegriffe
    • TCP/IP (Struktur, Historie, Gremium)
  • Link Layer
    • Broadcast Medium (Ethernet)
    • Non Broadcast Medium (PPP, PPPoE)
  • Internet Protocol (IPv4/IPv6)
    • Struktur, Funktionsumfang, IP Adressstruktur, IPv6
    • Dynamische Host-Konfiguration (RARP, BOOTP, DHCP), ARP, ICMP
    • IP Security, QoS Aspekte (DiffServ, RSVP)
  • IP Routing
    • RIP, OSPF, BGP-4
  • Transmission Control Protocol (TCP)
    • Struktur und Funktionsumfang
    • TCP Ports, TCP Verbindungsaufbau, State Machine und Timer
    • NAT, STUN
  • User Datagram Protocol (UDP)
    • Struktur und Funktionsumfang
  • TCP/IP Applikationen
    • Domain Name System (DNS, DNSv6)
    • SNMP (Agent, MIB, SNMPv3), Voice over IP (SIP), Web 2.0

 
Lernziele
Sie lernen die TCP/IP-Protokollwelt als Ganzes kennen und können die Leistungen und Funktionen der einzelnen Protokolle beurteilen. Welche Konfigurations- und Testmöglichkeiten sind vorhanden? Wie können Sie TCP/IP in ihrem System einbinden und auch Testnetze aufbauen?
Zielgruppe
Produktmanager, Projektleiter, Entwicklungsleiter, Hardware- und Software-Entwicklungsleiter, Anforderungsanalysten, Systemarchitekten, Hardware- und Software-Architekten und -Entwickler, Ingenieure Qualitätssicherung, Testingenieure
Voraussetzung
Grundkenntnisse der Kommunikationstechnik (LAN, OSI Modell), wie im Training Netzwerkgrundlagen vermittelt.
Dauer
3 Tage

 

  -> Kontaktformular

 © 2014 Becker Training & Consulting